Spaziergänge

Der tägliche Spaziergang ist ein Muss bei einem Aufenthalt in Fyrmarken-Sivbjerg.

Zum Meer / Strand

An erster Stelle steht der Spaziergang zum Strand, der durch eine fantastische Heide- und Wiesenlandschaft und durch die Dünen zum Meer führt.

Im Bereich Fyrmarken-Sivbjerg gibt es 3 Abgänge zum Strand. Sie sind mit den Schildern C66 (am Leuchtturm) und in Richtung Norden mit C67 und C 68 nummeriert. Ein Spaziergang von Fyrmarken-Sivbjerg zum Leuchtturm, bei C66 über die Dünen zum Strand und zurück über den Aufgang C68 dauert ca. 45 – 60 Minuten.

Bilder von dieser Tour:

   

    

Wenn Sie vom Lyngvig Leuchtturm am Strand Richtung Süden gehen, kommen Sie über den Aufgang C65 oder C64 durch die Dünen zum Campingplatz. Diesen können Sie überqueren und an der Landstraße zurückgehen (Dauer ca. 1,5 Stunden). Sehr schön ist auch der kürzere Rückweg auf dem Radweg durch die Heide mit Blick auf den Leuchtturm.

Falls Sie Lust auf eine längere Tour haben, können Sie in ca. 2,5 Stunden am Strand bis Hvide Sande laufen. Es empfiehlt sich dann allerdings einen Rücktransport zu organisieren.

Zum Lyngvig Hafen

Empfehlenswert ist auch ein Spaziergang zum kleinen Hafen von Lyngvig. Der Hafen wurde 1906 angelegt, um den Transport des Baumaterials für den Bau des Leuchtturms über den Ringkøbing Fjord zu ermöglichen.

Überqueren Sie die Landstraße etwas nördlich von der nördlichen Ausfahrt von Fyrmarken-Sivbjerg am Lyngvig Havnevej. Mit etwas Glück können Sie am Hafen frischen Fisch kaufen. Ein Tipp: Fragen Sie vorher niemals nach dem Preis. Sie können sicher sein, dass er in Ordnung ist.

Auf dem Rückweg gehen Sie an den Fischerhütten entlang bis zu dem Weg, der zwischen den Ferienhäusern hinter dem „Sandslottet“ zur Landstraße führt.

Bilder vom Lyngvig Hafen: Lyngvig Havn.

 

grundejer.fyrmarken@gmail.com

www.fyrmarken-sivbjerg.dk