Kaminofen

Brennmaterial

In Feuerungsanlagen für festen Brennstoff dürfen nur reines und trockenes Holz oder Holzbriketts verwendet werden. Es dürfen keine Abfälle, Verpackungsmaterialien oder Pappen verbrannt werden. Das gilt auch für imprägniertes oder lackiertes Holz und beschichtetes Papier, da diese nicht sauber verbrennen und giftige Dämpfe entstehen können.

Gebrauch des Kaminofens

Befolgen Sie 4 Ratschläge beim Anzünden:

  • Zünden Sie das Holz von oben an.
  • Benutzen Sie nur trockenes Holz.
  • Sorgen Sie für eine gute Luftzufuhr, damit das Holz sauber verbrennt.
  • Wenn der Rauch fast unsichtbar ist, entweichen keine gesundheitsschädlichen Partikel.

Asche

Asche, Ruß und Rückstände sollen mit dem Restmüll entsorgt werden.

Bevor Sie die Asche in den Müllbehälter tun, muss diese vollständig abgekühlt sein und sollte in einer extra Tüte verpackt werden.

Am besten ist es aber – wenn vorhanden – den Ascheimer zu benutzen!!!

 

grundejer.fyrmarken@gmail.com

www.fyrmarken-sivbjerg.dk